NACHRICHTENPORTAL

Nachrichten aus dem Gesundheitswesen

Fernsehtipp: Mit dem Heiligen Lukas durch Sibirien - die Praxis im Zug

300 Kilometer, 12 Dörfer, mehr als 1000 Patienten: Der Medizinzug, der durch Sibirien fährt, ist für viele Bewohner einmal im Jahr die einzige Gelegenheit zum Arztbesuch. 2017 war der Arzt Bernard Fontanille mit dem Zug unterwegs, die Reportage darüber ist am Donnerstag, 22. Oktober, auf arte zu sehen. Die Uhrzeit ist nur bedingt medizinerfreundlich: 17:20 Uhr. Einen Anriss gibt es hier zu sehen:
https://www.arte.tv/de/videos/068424-004-A/medizin-in-fernen-laendern/

Weiterlesen
  403 Aufrufe
403 Aufrufe

Nachrichtenüberbringer Arzt - eine Doku im WDR

Menschen hautnah: Der WDR ist dabei, als die Lungenkrebspatientin schlechte Nachrichten bekommt. Aber auch beim Kommunikationstraining mit Schauspielern. Die Dokumentation will aufzeigen, wie Patienten-Arzt-Gespräche gut geführt werden.

Die Doku „Wie sag ich's meinem Patienten? Wenn Ärzte schlechte Nachrichten überbringen“ geht mit mehreren Patienten mit bis an die Tränenkante. Wer sie nach-sehen möchte, kann das bis zum 17.09.2021 hier im Internet tun:
https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/menschen-hautnah/video-wie-sag-ichs-meinem-patienten-wenn-aerzte-schlechte-nachrichten-ueberbringen-100.html
  443 Aufrufe
443 Aufrufe

Marktwirtschaft in Krankenhäusern

Die ARD sendet am 20.07.2020 um 22 Uhr eine Reportage mit dem Titel „Markt macht Medizin“. Es geht dabei darum, dass Krankenhäuser oft vorrangig nach wirtschaftlichen Prämissen betrieben werden – auch nach dem Eintreten der Corona-Krise.

Aktualisierung, 21.07.2020: Hier der Link zum Video, Dauer 28 Minuten, online bis 20.07.2021:
https://www.daserste.de/information/reportage-dokumentation/dokus/videos/exclusiv-im-ersten-markt-macht-medizin-video-102.html

Weiterlesen
  633 Aufrufe
633 Aufrufe

Das ZDF doktert zusammen mit Dr. Flojo auf Youtube

Das ZDF geht in Konkurrenz zu Dr. Google – und zwar auf Youtube. Die Humanmedizinerin Humanmedizinerin Dr. med. Florence Randrianarisoa widmet sich nun zweimal wöchentlich wechselnden Themen – und das auch noch mit einem Augenzwinkern, so die Werbung auf dem Presseportal. Der Youtube-Kanal heißt Dr. Flojo, Themen sind u. a. die Pille, E-Zigaretten, Meditation, gebrochene Herzen, Bauernweisheiten, Mythen ...

Weiterlesen
  528 Aufrufe
528 Aufrufe

Radio-Tipps - Digitale Medizin

„Digitale Medizin – Wie geht das?“ fragt der NDR für Hamburg mit und in einer Radiosendung am Donnerstag, 26.9.2019 auf 90,3 um 10 und um 16 Uhr. Hier der Link zur Ankündigung:
https://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/Digitale-Gesundheit-Was-passiert-in-Hamburg,digitalegesundheit102.html

 

Wie verlässlich ist die digitale Medizin?“, fragt hingegen rbb Praxis. Die Sendung ist für Mittwoch, 25.9.2019, 14.25 Uhr angekündigt, ist aber jetzt schon online. Der Beitrag von gut drei Minuten vergleicht die Diagnosefähigkeit von Arzt und App im Test:
https://www.inforadio.de/programm/schema/sendungen/rbb_praxis/201909/25/373471.html#top

  1262 Aufrufe
1262 Aufrufe

NDR: Thema Fehlbildungen heute in "Visite"

Heute Abend (24.9.2019) bringt der NDR im Rahmen seines Gesundheitsmagazins Visite um 20.15 Uhr auch einen Beitrag zum Thema Handfehlbildungen. Die Ankündigung der Sendung hier (Nachtrag 25.9.2019: Sendung als Video unter diesem Link abrufbar):
https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/visite/Visite,sendung947230.html

Der Text zum Beitrag hier:
https://www.ndr.de/ratgeber/gesundheit/Hand-Fehlbildungen-Ursachen-noch-unklar,fehlbildung100.html

 

  966 Aufrufe
966 Aufrufe

Doku heute im ZDF, 37 Grad: "Notfall Hausarzt - Praxensterben in Deutschland"

„Die Gefahr des Ärztemangels kannte ich zum Start des Filmprojektes lediglich aus den Medien“, schreibt Autorin Frauke Siebold über die Filmdoku, die heute abend (13.8.2019) im ZDF unter der Rubrik 37 Grad ausgestrahlt wird. Die Doku beginnt um 22.15 Uhr – und dauert eine halbe Stunde. Als Video kann man sie bereits online abrufen. Der Ankündigungstext enthält eine umfassende Inhaltsangabe und die Stellungnahme der Autorin.

Notfall Hausarzt
Praxensterben in Deutschland
ZDF, 13.8.2019, 22.15 Uhr

https://www.zdf.de/dokumentation/37-grad/37-notfall-hausarzt-100.html

 

 

  1139 Aufrufe
1139 Aufrufe

Was hat die KI mit Monty Python zu tun? Die NZZ gibt Hinweise ....

Der heilige Gral der Medizin der Zukunft heißt KI. Oder Robotik. Oder Digitalisierung. Manchmal werden auch alle drei Substantive in einem Atemzug oder in einem Satz genannt. Die Gebetsmühlen zum Thema sind bekannt, Beispiele und Bewunderung in aller Munde. Dass die Kritik dabei nur stört, stört auch die Neue Züricher Zeitung. Die hat im Kampf um mehr Diskussionsfreiheit und Objektivität ganz tief in der Klamottenkiste nachgewühlt – und ein wunderbares Monty Python-Video gefunden. Eines, das den Glauben an die Gerätemedizin vorbildlich und (sau-)komisch in Szene setzt. Es geht um eine Geburt. Oder um die Maschine, die Ping macht. Aber erzählen kann man das nicht – das muss man sehen. Und den Artikel der Neuen Züricher sollte man vorher überflogen haben:

Weiterlesen
  1086 Aufrufe
1086 Aufrufe

Fernseh-Wiederholungs-Tipp: Hartmut der Hypochonder

Montag abend wird sie in ARD Alpha wiederholt: „Hartmut der Hypochonder“ ist eine Dokumentation, die 2009 zum ersten Mal augestrahlt wurde in der WDR-Reihe „Menschen hautnah“. Sie begleitet den früh in Rente gegangenen Kunst- und Werklehrer durch seinen Alltag. Interessant: Der Beitrag ist mehrfach bei Youtube hochgeladen, in Ausschnitten, von verschiedenen Autoren und unter verschiedenen Überschriften.

Weiterlesen
  950 Aufrufe
950 Aufrufe

NDR-Doku: Rettet den Landarzt

NDR, 45 min "Rettet den Landarzt" - Die Dokumentation vom 20.5.2019 ist im Internet abrufbar.

Hier gibt's die Sendung - inklusive schriftlicher Infos:
https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/45_min/45-Min-Rettet-Landarzt,sendung809308.html

  1122 Aufrufe
1122 Aufrufe

Wenn der Arzt in Serie geht - und der Patient mehr erwartet

Arztserien prägen – vor allem den Seriengucker. Der erwartet nämlich am Ende mehr Arzt, mehr Zeit und hat dennoch mehr Furcht. Der MDR weiß Bescheid und hat sich mit einem Chirurgen unterhalten, der zugleich Kommunikationswissenschaftler ist. Das Dilemma: Vieles, was in den Serien dargestellt wird, entspricht tatsächlich dem Alltag. Aber eben nur vieles. (22.4.2019)

https://www.mdr.de/wissen/mensch-alltag/einfluss-von-arztserien-auf-patienten-100.html

Wer noch einen Wiki-Rundumschlag zum Thema braucht: Unter dem Begriff Krankenhausserie kann man lernen, wie sich die Seifenoper von der Krankenhausserie unterscheidet. Kann man. Müssen muss man nicht. Aber es gibt auch Titellisten – gut geeignet für den schnellen Überblick:
https://de.wikipedia.org/wiki/Krankenhausserie

  984 Aufrufe
984 Aufrufe

Dokumentation zum Thema resistente Keime

Der Journalist Axel Spilcker hat sich der Frage gewidmet, warum die Weiterentwicklung von Antibiotika stoppt – und ob man der resistenten Keimen überhaupt Herr werden kann. Zugleich gibt’s in seinem Artikel einen Fernsehtipp für heute (19.3.2019) Abend: Die Dokumentation zum Thema läuft auf Arte, 20:15 Uhr, unter dem Titel „Resistance Fighters“. Die Sendung dauert 100 Minuten.

Weiterlesen
  1337 Aufrufe
1337 Aufrufe

"Charité" - der Serie zweiter Teil beginnt heute

Heute (19.2.2019) beginnt die zweite Staffel der Fernsehserie „Charité“ in der ARD. Sie spielt in Berlin 1943, hat sich also das Thema „Ärzte unterm Hakenkreuz“ vorgenommen. Der Zeitsprung macht es möglich, dass auch Neueinsteiger sich in der Serie zurechtfinden.

Weiterlesen
  1443 Aufrufe
1443 Aufrufe

Der marktgerechte Patient

„Der marktgerechte Patient" streift seit November durch Städte, Dörfer und übers Land. Wer im Internet nach Nachrichten aus dem Gesundheitswesen sucht, kommt an ihm nicht vorbei. Der Dokumentarfilm dieses Namens ist von Leslie Franke und Herdolor Lorenz hatte im November Premiere – und wird jetzt weitergereicht. Die beiden Filmemacher sind den Ursa...
Weiterlesen
  1302 Aufrufe
1302 Aufrufe

KBV Praxisnachrichten

PraxisNachrichten

Robert-Koch-Institut

Dies ist der RSS Feed des Robert Koch-Instituts zum Epidemiologisches Bulletin.

Neueste Kommentare

Mechthild Eissing Keine Sterbehilfe für Ungeimpfte
20. November 2021
Spöttische Reaktionen in den sozialen Medien sammelt Russia Today, RT, am 20.11.2021: https://de.rt....
Mechthild Eissing Die epidemische Lage und ihr fragliches Ende - Mediale Diskussionen
27. Oktober 2021
Volker Finthammer hat beim Deutschlandfunk einen wunderbaren Kommentar zu Jens Spahn und seiner Ford...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.