NACHRICHTENPORTAL

Niedersachsen: Rezepte gegen den Landarztmangel

Das Radio „Antenne Niedersachsen“ hat sich ausführlich dem Thema Ärztemangel auf dem Land gewidmet. Beginnend mit den Zahlen: Schon jetzt fehlen demnach 355 Ärzte in Niedersachsen – und bis 2030 gehen noch etwa 2000 Ärzte in den Ruhestand. Die Projekte die das Radio vorstellt:

  • „Landpartie“ von der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH). Diese Projekt ermöglicht Studenten ein Praktikum bei einem Landarzt.
  • Der Studiengang zum Physician Assistant, den Dr. Volker Eissing in Niedersachsen initiiert hat – und der im Herbst beginnt.
  • Förderstipendien des Landes Niedersachsen: Medizinstudenten bekommen für die Verpflichtung, als Landarzt zu arbeiten, vier Jahre lang bis zu 400 Euro monatlich.

Der Artikel vom 12.3.2019 ist hier nachzulesen:
https://www.antenne.com/niedersachsen/so-wirkt-niedersachsen-dem-landaerztemangel-entgegen-id256652.html

Dem Konzept zum Studiengang zum Physician Assistant hat sich auch der Weserkurier Anfang März ausführlich gewidmet. Marc Hagedorn beschreibt nicht nur die Lage im Emsland und in Gesamt-Niedersachsen sehr eindringlich, er legt auch dar, wo die Hürden sind auf dem Weg zum Physician Assistant, der rechtlich gesehen dem Arzt ja nur zur Seite stehen kann (5.3.2019).
https://www.weser-kurier.de/region/niedersachsen_artikel,-rezepte-gegen-den-landarztmangel-_arid,1811670.html

Bisherige Artikel, Links oder Weiterführendes zum Thema:
Noch Landarzt-Stipendien in NiedersachsenLandarztstudium?
Landärztliches aus dem Landkreis Cloppenburg
Traumberuf: Landarzt
Studiengang zum Physician Assistant
Der NDR zu Gast im MVZ Papenburg
Enquete-Kommission zum Ärztemangel
Neue Wege: Arztassistent im Emsland

Interview mit Klaus Heckemann zum TSVG
Befristete Verträge in der Charité

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Dienstag, 09. August 2022

KBV Praxisnachrichten

PraxisNachrichten

Robert-Koch-Institut

Dies ist der RSS Feed des Robert Koch-Instituts zum Epidemiologisches Bulletin.

Neueste Kommentare

Mechthild Eissing Der Corona-Plan ab Herbst
04. August 2022
Natürlich ist es wie immer und überall: Die einen sagen so, die anderen sagen anders. Will sagen: Di...
Mechthild Eissing Nebelduschen und Verwendungsverbote: Das Wasser in Zeiten des Klimawandels
27. Juli 2022
In Panketal bei Berlin ist es so weit: Rasensprengen und Pools befüllen ist ab August zu bestimmten ...
Mechthild Eissing Kein Kopfball für Kinder?
27. Juli 2022
Auch beim Rugby bleiben Gehirnerschütterungen und Folgeschäden nicht aus. Nun klagen mehr als 100 eh...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.