NACHRICHTENPORTAL

Hausärztliche Versorgung - Neue Linkliste

Trotz, mit oder weil – und auch ohne Corona: Die Versorgung mit Haus- und oder Landärzten scheint nicht nur in ländlichen Regionen in Deutschland durchaus angespannt. Die Gesamtsituation aus Sicht des Hausärzteverbands in einer Nachricht vom RND, 01.08.2022:
https://www.rnd.de/politik/wartezeiten-beim-hausarzt-hohe-belastung-durch-corona-und-weitere-infektionserkrankungen-GF6FGGBUKBBBDDGLADNDQNISMU.html

Und weiterhin wieder eine kleine Linksammlung, quer durch Deutschland, chronologisch geordnet:

Auch in Offenbach weist die hausärztliche Versorgung immer mehr Mängel auf. Ein Internist weist seit Jahren darauf hin. Die Offenbach Post (OP online) hat nun ein Interview mit Dr. Matthias Scholz zum Thema veröffentlicht (08.08.2022):
https://www.op-online.de/region/dreieich/dreieich-internist-prangert-missstaende-in-der-gesundheitspolitik-an-91711398.html

Ebenfalls in der Offenbach-Post am 08.08.2022 ein Bericht über die hausärztliche Situation in Dreieich:
https://www.op-online.de/region/dreieich/dreieicher-aerzteversorgung-auf-dem-absteigenden-ast-91706818.html

In Süderlüsum, Schleswig-Holstein, gibt es einen neuen Plan, der den Ärztenotstand lindern oder verhindern soll. Der Artikel vom 08.08.2022 liegt jedoch hinter Bezahlschranke.
https://www.shz.de/lokales/niebuell-leck/artikel/aerztesuche-neuer-plan-fuer-die-gemeinschaftspraxis-in-suederluegum-42670695

Am 03.08.2022 veröffentlicht der Hausärzteverband Baden-Württemberg einen Beitrag über eine Ärztin, die sich in der ehemaligen Filiale einer Bank niedergelassen hat – mitsamt elfminütigem Video:
https://www.hausarzt-bw.de/News/2022_08_03_interview_video_dre~n-3908

Die Schwäbische Post berichtet am 02.08.2022 über ein Stipendium für drei zukünftige Landärztinnen im Ostalbkreis:
https://www.schwaebische-post.de/ostalb/ostalbkreis/ein-koeder-fuer-medizinstudenten-91702626.html

Über den Ärztemangel im Hochsauerlandkreis berichtet – hinter Bezahlschranke – die Westfalenpost am 01.08.2022:
https://www.wp.de/staedte/altkreis-brilon/aerztemangel-im-hsk-so-steht-es-um-die-versorgungslage-id236047417.html

Die Universität Witten/Herdecke schickt 25 Medizinstudenten zum einwöchigen Praktikum in Landarztpraxen, um so die Studenten schon während des Studiums für die Arbeit in Landarztpraxen zu interessieren. Das Projekt heißt „Localhero“. Artikel auf Medecon, 01.08.2022:
https://medecon.ruhr/2022/08/landarztprojekt-localhero-erste-studierende-aus-witten-im-praxiseinsatz/

Der Hausärzteverband Baden-Württemberg richtete sich mit „blauen Briefen“ an die Politik – und kritisiert damit zugleich eine Forderung der KV Baden-Württemberg, die darauf abzielt, dass die Praxen trotz Maximalbelastung sich jeden einzelnen Patienten annehmen sollen, ohne sich andererseits für die Ärzte einzusetzen. Den Brief vom 28.07.2022 finden Sie hier:
https://www.hausarzt-bw.de/News/2022_07_28_briefkvbw~n-3875

In Herzebrock gibt es einen Blog mit Infos für und aus der Gemeinde. Über die hausärztliche Situation in Herzebrock-Clarholz hier ein Beitrag vom 19.07.2022:
https://app.herzeblog.de/arzt-hausaerztliche-versorgung-in-herzebrock-clarholz-status-quo_ncS

In Berlin, Hohenschöhnhausen, hat die KV eine eigene Praxis errichtet. Bericht im nd, 17.07.20022:
https://www.nd-aktuell.de/artikel/1165381.medizin-aerztemangel-in-hohenschoenhausen-angehen.html

Ältere Linklisten zum Thema:

07.06.2022: Neue Linkliste zum Ärztemangel

11.05.2022: Ärztemangel? Kleine Link- und Geschichtensammlung

22.03.2019: Nachrichten- und Linksammlung zum Thema Ärztemangel - aktualisiert 23.3.2019

Die Hitze in Zukunft und Gegenwart - Linkliste
Arzt und Busfahrer - eine Lesegeschichte

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Montag, 06. Februar 2023

KBV Praxisnachrichten

PraxisNachrichten

Robert-Koch-Institut

Dies ist der RSS Feed des Robert Koch-Instituts zum Epidemiologisches Bulletin.

Neueste Kommentare

Mechthild Eissing Von der Schikanierung der Ungeimpften - Zwei Kommentare
01. Dezember 2022
Der MDR blickt umfassend zurück: War der Herdenschutz versprochen, war er angedeutet, sollte die Imp...
Mechthild Eissing Von der Schikanierung der Ungeimpften - Zwei Kommentare
15. November 2022
Die Schikane galt nicht nur den Ungeimpften. Sie galt uns allen. Auch wenn wir manches vielleicht we...
Mechthild Eissing ePa im Opt-out-Modus - und andere Pläne vom Lauterbach
09. November 2022
"Lauterbach lenkt ein: Streit um Hebammenfinanzierung wohl beigelegt", titelt die Tagesschau am 08.1...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.