NACHRICHTENPORTAL

Protest gegen den Wegfall der telefonischen Krankschreibung

Die Krankschreibung per Telefon ist seit Anfang Juni nicht mehr möglich. Das Coronavirus aber hält derzeit eine Variante bereit, die als sehr ansteckend gilt – und die Sommerwelle rollt zumindest sprachgewaltig durch die Presse. Die Hessenschau hat Stimmen und Erfahrungen gesammelt, 18.06.2022
 https://www.hessenschau.de/gesellschaft/keine-krankschreibung-per-telefon-mehr-unsinnig-und-unverantwortlich,telefonische-krankschreibung-100.html

Impfreaktion - Klage zurückgewiesen
Pflanzen auf Platz 3 bei den Vergiftungsmeldungen

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare 1

Mechthild Eissing am Sonntag, 24. Juli 2022 17:33

Die Möglichkeit zur telefonischen Krankschreibung soll wieder eingeräumt werden. Am 4. August wird der Gemeinsame Bundesausschuss von Ärzten,Krankenkassen und Krankenhäusern über die Details der Ausgestaltung beraten. Nachricht in der ZEIT, 21.07.2022:
https://www.zeit.de/politik/2022-07/telefonische-krankschreibung-corona-pandemie

Die Möglichkeit zur telefonischen Krankschreibung soll wieder eingeräumt werden. Am 4. August wird der Gemeinsame Bundesausschuss von Ärzten,Krankenkassen und Krankenhäusern über die Details der Ausgestaltung beraten. Nachricht in der ZEIT, 21.07.2022: https://www.zeit.de/politik/2022-07/telefonische-krankschreibung-corona-pandemie
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Montag, 06. Februar 2023

KBV Praxisnachrichten

PraxisNachrichten

Robert-Koch-Institut

Dies ist der RSS Feed des Robert Koch-Instituts zum Epidemiologisches Bulletin.

Neueste Kommentare

Mechthild Eissing Von der Schikanierung der Ungeimpften - Zwei Kommentare
01. Dezember 2022
Der MDR blickt umfassend zurück: War der Herdenschutz versprochen, war er angedeutet, sollte die Imp...
Mechthild Eissing Von der Schikanierung der Ungeimpften - Zwei Kommentare
15. November 2022
Die Schikane galt nicht nur den Ungeimpften. Sie galt uns allen. Auch wenn wir manches vielleicht we...
Mechthild Eissing ePa im Opt-out-Modus - und andere Pläne vom Lauterbach
09. November 2022
"Lauterbach lenkt ein: Streit um Hebammenfinanzierung wohl beigelegt", titelt die Tagesschau am 08.1...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.