NACHRICHTENPORTAL

Kleiner Länderüberblick zur Corona-Isolationspflicht

Wo gilt sie noch, die Isolationspflicht? Da die Regelungen Ländersache sind, wird’s nicht einheitlich. Und jetzt kommt noch die Frage hinzu: Wie gilt sie denn überhaupt – die Isolationspflicht. Das Land NRW hat die Testpflicht am Ende der fünf Tage gestrichen, die Isolationspflicht aber beibehalten. Hier ein kurzer Überblick, was in welchem Bundesland gilt. Geordnet chronologisch nach Datum der Quellen.

Das Land NRW ändert zum 30. November die Quarantäneverordnung: Wer positiv auf Corona getestet ist, muss sich immer noch fünf Tage in Isolation begeben, aber die Pflicht zum Freitesten entfällt. Hier die Pressemitteilung vom Land NRW, 23.11.2022:
https://www.land.nrw/pressemitteilung/anpassung-der-test-und-quarantaeneverordnung-testpflicht-zur-freitestung-entfaellt

Die Regelungen in den anderen Bundesländern: Nach Bayern, Baden-Württemberg und Schleswig-Holstein haben auch Hessen und Rheinland-Pfalz die Isolationspflicht ganz aufgehoben. Niedersachsen hat sie verlängert. Bericht Ärzte-Zeitung, 22.11.2022:
https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/139028/Weitere-Laender-heben-Isolationspflicht-fuer-Coronainfizierte-auf-andere-verlaengern-sie

Im Land Brandenburg ist die Isolationspflicht bis zum 21.12.2022 verlängert worden. Bericht rbb, 22.11.2022:
https://www.rbb24.de/politik/thema/corona/beitraege/2022/11/maskenpflicht-isolationspflicht-kabinett-brandenburg.html

Sachsen-Anhalt hat die bisherigen Regelungen zur Eindämmung von Corona bis zum 07.12.2022 verlängert. Am 06.12.2022 wird im Kabinett auch die Isolationpflicht diskutiert. In: „Du bist Halle“, 22.11.2022:
https://dubisthalle.de/sachsen-anhalt-verlaengert-corona-eindaemmungsverordnung-beratungen-ueber-masken-und-isolationspflicht-in-zwei-wochen

Auch das Saarland lässt die Isolationspflicht bestehen, will aber Anfang Dezember noch einmal beraten. Bericht SR, 22.11.2022
https://www.sr.de/sr/home/nachrichten/politik_wirtschaft/isolationspflicht_saarland_100.html

Die jüngste Nachricht aus Sachsen ist vom 17.11.2022 – und dort wird darauf verwiesen, dass das Land Sachsen offen ist für eine Beendigung der Isolationspflicht, aber ein einheitliches Vorgehen aller Bundesländer für wünschenswert hält. Die Sächsische Zeitung hat sich zudem in Sachsen umgehört und Meinungen gesammelt:
https://www.saechsische.de/coronavirus/isolations-und-maskenpflicht-so-denkt-sachsen-ueber-corona-lockerungen-5783132.html

In Hamburg bleibt die Isolationspflicht bestehen – und das wird für die Pendler aus Schleswig-Holstein, wo die Isolationspflicht aufgehoben ist, zur Grätsche. Es gilt die Regelung vom Arbeitsort. Doch trotzdem hat der Zwiespalt so seine Tücken. Bericht im NDR, 16.11.2022:
https://www.ndr.de/nachrichten/schleswig-holstein/Ende-der-Isolationspflicht-Viele-Fragen-fuer-Pendler-offen,isolationspflicht112.html

In Berlin bleibt die Isolationspflicht bis zum 21. Dezember bestehen. Bericht rbb, 15.11.2022:
https://www.rbb24.de/politik/thema/corona/beitraege/2022/11/infektionsschutzverordnung-berlin-quarantaene-isolation.html

Das Land Bremen bleibt auch bei der Isolationspflicht. Bericht im Weser-Kurier, 15.11.2022:
https://www.weser-kurier.de/bremen/bremer-corona-verordnung-es-bleibt-bei-maskenpflicht-und-isolation-doc7nmsjcn451u1h9rqvks5

In Thüringen wurde die Isolationspflicht schon Mitte November bis zum 23. Dezember verlängert. ntv 14.11.2022:
https://www.n-tv.de/regionales/thueringen/Isolationspflicht-fuer-Corona-Infizierte-bleibt-vorerst-article23717594.html

Auch Mecklenburg-Vorpommern bleibt bei der Isolationspflicht, ntv, 11.11.2022:
https://www.n-tv.de/regionales/mecklenburg-vorpommern/Keine-Lockerung-der-Isolationspflicht-in-MV-article23712123.html

Der Grippe-Ticker: Mäuse und Frettchen profitieren...
Lesetipp: Der Zuschauer-Effekt

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Freitag, 02. Dezember 2022

KBV Praxisnachrichten

Robert-Koch-Institut

Dies ist der RSS Feed des Robert Koch-Instituts zum Epidemiologisches Bulletin.

Neueste Kommentare

Mechthild Eissing Von der Schikanierung der Ungeimpften - Zwei Kommentare
01. Dezember 2022
Der MDR blickt umfassend zurück: War der Herdenschutz versprochen, war er angedeutet, sollte die Imp...
Mechthild Eissing Von der Schikanierung der Ungeimpften - Zwei Kommentare
15. November 2022
Die Schikane galt nicht nur den Ungeimpften. Sie galt uns allen. Auch wenn wir manches vielleicht we...
Mechthild Eissing ePa im Opt-out-Modus - und andere Pläne vom Lauterbach
09. November 2022
"Lauterbach lenkt ein: Streit um Hebammenfinanzierung wohl beigelegt", titelt die Tagesschau am 08.1...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.