NACHRICHTENPORTAL

 

 

NACHRICHTENPORTAL

MVZ in Sachsen - und anderswo

Christine Reißing, Landeskorrespondentin beim MDR, hat sich durch das Thema MVZ gearbeitet. Ergebnis: Da hier Ärzte häufiger in Teilzeit arbeiten, als niedergelassene Ärzte in eigenen Praxen das könnten, führe das geradewegs in die Versorgungslücke. Ganz so einfach macht sich das die Journalistin natürlich nicht – und sie unterfüttert ihren Text mit Zahlen. In Sachsen gibt es 196 MVZ – und der Artikel benennt die Sorge der KV, dass es in 30 oder 40 Jahren womöglich keine selbstständigen Ärzte mehr gebe. (2.5.2019).

https://www.mdr.de/nachrichten/politik/regional/medizinische-versorgungszentren-100.html

Die Sorgen der KV in Sachsen richten sich jedoch – und so weit reicht der Artikel des MDR nicht – auch auf die MVZ selbst. Hier ist eine MVZ-Kette ein Dorn im Auge der KV, die warnt, die Kette sei eine verkappte Heuschrecke. Der Artikel zum Thema ist vom 3. April und in der Ärzte-Zeitung zu finden:
https://www.aerztezeitung.de/politik_gesellschaft/gesundheitswirtschaft/article/984154/gluecksritter-retter-mvz-kette-mischt-sachsen.html

Die betreffende Kette heißt MVZ Der Arzt e.G. – und streitet die Vorwürfe der KV selbstverständlich ab und verweist sie in den Bereich der Projektionen der KV. Sitz der Kette ist Köln, im Zollhafen 24. Die Adresse ist eine der nobelsten, die Köln für Verwaltungsgesellschaften zu bieten hat: Der Zollhafen liegt mitten in der Stadt – und die Kranhäuser aus Glas wurden gebaut, um an die Geschichte des Hafens (nämlich die Verladung von Gütern) zu erinnern.

Foto: Rolf Heinrich, Köln, https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Rheinauhafen_Kranh%C3%A4user_20110315_001.jpg

Auf der Internetseite der Genossenschaftskette wird den ärztlichen Genossenschaften eine finanzielle Beteiligung angeboten sowie umgekehrt auch die Beteiligung an der MVZ angeboten wird. Im Klartext heißt das „Lukrative Beteiligung an unserer MVZ Hausarztgenossenschaft mit garantierter Verzinsung von 4% p.a.“ hinter diesem Link: https://www.mvzderarzt.info/

Die Selbstbestimmung der Ärzte zu erhalten, ist als eines der ersten Ziele genannt. Um Übernahmemöglichkeiten und -verhandlungen schnell und zügig abzuwickeln, ist die Checkliste zur Erhebung der Eigenarten einer Praxis gleich online gestellt. Man mache sich selbst ein Bild von diesem Webauftritt.
https://www.mvzderarzt.com/

Doch nicht nur die KV Sachsen ist beunruhigt, wenn es um die MVZ Der Arzt eG geht. Der Bayerische Hausärzteverband hat sich bereits im September 2018 eingehend mit dem Seitenauftritt der Kette befasst.
Kritikpunkte der Bayerischen Hausärzte: Alle Geschäftsprozesse unterliegen einem Banker und der Vorstand besteht aus Geschäftsleuten. Und auch hier fallen die hohen Umsatzrendite-Versprechen von 4 Prozent eher unangenehm auf. Die Überschrift zum Text ist dann auch ein Appell: MVZ Genossenschaften: „Wachsam bleiben und Verantwortung übernehmen“ ist der Text vom 13. September 2018 überschrieben.
https://www.hausaerzte-bayern.de/index.php/berufspolitik/berufspolitische-informationen/rundschreiben/3954-a-3.html

 

Kritikpunkte der Bayerischen Hausärzte: Alle Geschäftsprozesse unterliegen einem Banker und der Vorstand besteht aus Geschäftsleuten. Und auch hier fallen die hohen Umsatzrendite-Versprechen von 4 Prozent eher unangenehm auf. Die Überschrift zum Text ist dann auch eher ein Appell: MVZ Genossenschaften: „Wachsam bleiben und Verantwortung übernehmen“ ist der Text vom 13. September 2018 überschrieben.

https://www.hausaerzte-bayern.de/index.php/berufspolitik/berufspolitische-informationen/rundschreiben/3954-a-3.html

 

Kritikpunkte

Kliniken rechnen fehlerhaft ab
Umfrage: Gebühr für die Notaufnahme?

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Samstag, 19. Juni 2021

KBV Praxisnachrichten

PraxisNachrichten

Robert-Koch-Institut

Dies ist der RSS Feed des Robert Koch-Instituts zum Epidemiologisches Bulletin.

Neueste Kommentare

Mechthild Eissing The Wellerman - und die Wellenreiter
06. Mai 2021
Der NDR nimmt Anfang Mai Stellung, warum er den "Wellerman" so oft auf NDR 2 sendet - und wie überha...
Mechthild Eissing Campus Papenburg offiziell in Betrieb
04. Mai 2021
Nach der Eröffnung war Gerd Schade, Ems-Zeitung, bei einem Rundgang durch den Campus dabei. Seine Ei...
Mechthild Eissing Asthmaspray - das Medikament der Stunde?
22. April 2021
Virologin Sandra Ciesek antwortet heute (20.04.2021) im Podcast beim NDR. Sie hält Asthma-Spray nich...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.