NACHRICHTENPORTAL

 

 

NACHRICHTENPORTAL

 

 

 

Medikamentöses gegen das Corona-Virus

Aussagekräftige Nachrichten darüber, wie Corona-Erkrankungen medikamentös behandelt werden, werden sollen oder sollten, sind schwer aufzutreiben. Viele der altbekannten Hoffnungsträger waren enttäuschend. Wobei die Enttäuschung oft auch die Antwort auf eine zu große Hoffnung gewesen zu sein scheint. Belastbare Studien, was wann warum und wie wirkt – und wie nicht, kann es kaum geben. So sammeln sich Hinweise mit Indizien und Ankündigungen. Dazwischen blitzt immer wieder der Traum von der einfachen Lösung auf. Hier ein paar Artikel aus der derzeitigen Medikamenten-Debatte:

Der Verband forschender Arzneimittelhersteller hat eine lange Liste der Medikamente eingestellt, die derzeit gegen das Corona-Virus eingesetzt werden. Auch über die Forschung erhält man einen Überblick. Weiterführende Links machen das Info-Angebot komplett. Artikel vom 13.01.2021:
Medikamente gegen Coronavirus – Der aktuelle Forschungsstand | vfa

Die Rheinische Post berichtet – hinter Bezahlschranke – über ein Corona-Medikament, das Astra Zeneca entwickelt. Artikel vom 13.01.2021:
https://rp-online.de/panorama/coronavirus/astrazeneca-antikoerper-medikament-gegen-corona-von-impfstoff-hersteller-getestet_aid-55632755

In Braunschweig arbeitet das Unternehmen Corat Therapeutics an der Entwicklung eines Medikament (Braunschweiger Zeitung, 12.01.2021):
https://www.braunschweiger-zeitung.de/braunschweig/article231314618/Corona-Medikament-aus-Braunschweig-vor-klinischer-Testphase.html

Für Lakritz-Liebhaber eine gute Nachricht: Glycyrrhizin, ein Stoff aus der Süßholzwurzel, hat in Zellkulturen sich durch seine antivirale Wirkung hervorgetan. Nachricht bei RND, 14.01.2021:
https://www.rnd.de/gesundheit/lakritze-gegen-corona-glycyrrhizin-soll-antivirale-wirkung-gegen-sars-cov-2-haben-Q3JG6Q5YE5EJLN2BPGRHG7JZIY.html

In der WAZ schon am 08.01.2021:
https://www.waz.de/politik/landespolitik/essener-mediziner-empfehlen-lakritz-gegen-corona-id231288448.html

Das Grippemittel Molnupiravir macht ebenfalls Hoffnung. Studien mit Frettchen deuten daraufhin, dass es auch bei Corona erfolgreich eingesetzt werden kann:
inFranken.de, 14.01.2021:
https://www.infranken.de/ratgeber/gesundheit/coronavirus/corona-alternative-zur-impfung-bekanntes-grippemittel-verhindert-covid-19-uebertragung-art-5127468

 Auch Zistrose soll eine Entdeckung sein. Die Medien preisen das Hausmittel, das auch in Lutschbonbons enthalten ist, seit wenigen Tagen an. Die Ärzte-Zeitung berichtet am 13.01.2021 hier, man muss sich allerdings (kostenlos) einloggen:
https://www.aerztezeitung.de/Medizin/Zistrose-blockt-das-Andocken-von-Viren-363421.html

Apotheke adhoc berichtete am 06.01.2021 über den Zistrose-Test der Fraunhofer:
https://www.apotheke-adhoc.de/nachrichten/detail/coronavirus/fraunhofer-institut-testet-cystus-lutschtablette-gegen-corona/

Am 30. November 2020 hat das Portal „Medizin Transparent“ die Hoffnung auf die Wirkung der Zistrose allerdings noch ins Reich der Mythen verwiesen:

https://www.medizin-transparent.at/corona-zistrose/

 

 

Hoffnungsträger RNA
Impfung gegen Multiple Sklerose bei Mäusen erfolgr...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Freitag, 26. Februar 2021

KBV Praxisnachrichten

PraxisNachrichten

Robert-Koch-Institut

Dies ist der RSS Feed des Robert Koch-Instituts zum Epidemiologisches Bulletin.

Neueste Kommentare

Mechthild Eissing RKI hat Mindestkriterien für Corona-Test geändert - Erkältungssymptome allein reichen nicht mehr aus
09. November 2020
Auch Bioscientia, Ingelheim, bittet eindringlich darum, unnötige Corona-Tests zu vermeiden: https://...
Mechthild Eissing Virale These einer chinesischen Virologin
29. September 2020
Der SWR setzt sich am 23.09.2020 gründlich mit den Thesen und dem Auftreten der chinesischen Virolog...
Gäste - Willi Die Corona-Erfolgsgeschichte eines Militärdienstleisters an den Testzentren in Bayern
08. September 2020
Da kommt man schon Grübeln, wenn ein internationaler Militärdienstleiter eine Rolle bei einer Pandem...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.